Galerie Raum mit Licht

 

Bernhard Hosa

Geboren 1979 in Amstetten, Niederösterreich
Lebt in Wien


Ausbildung
1999 – 2004  Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien

Einzelausstellungen
2018             When our eyes touch, is it day or is it night?, mit Olena Newkryta, Galerie Raum mit
                      Licht, Wien (AT)
2016              Hypokinesia, The Office gallery, Nikosia (CY)
2014              ... Like A Phantom Limb ..., Galerie Raum mit Licht, Wien (AT)
                      dis|mem|ber, Neue Galerie , Innsbruck (AT)
2013              Inverted Golden Body, Galerie 5020, Salzburg (AT)
2012              Framework, Kunstraum NOE, Wien (AT)
2010              Zero, Startgalerie im MUSA, Museum auf Abruf, Wien (AT)
2009              [… DIN A4, DIN A3, DIN A2 …], Kunstverein Das weisse Haus, Wien (AT)
2008              Von Menschen und Monstern, Kunstraum Praterstraße, Wien, (AT)
2005              Six Feet Under, Werftgalerie, Wien (AT)

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2018             Collage III – Thema, Fotogalerie Wien, Wien (AT)    
2017             ba ≠ b+a – 10 Jahre MUSA. Aus der Sammlung der Stadt Wien, MUSA, Wien (AT)    
                     Stratified-Fragmentierte Welt(en), Kunstverein Das weisse Haus, Wien (AT)
                     Elemente des realen Lebens, Haus der Kunst, Baden (AT)
                     Unframed, Georg Kargl PERMANENT, Wien (AT)
                     Abidance, Westwerk, Hamburg (D)
                     Don´t call it off-space!, Kunstverein Das weisse haus, Wien (AT)
2016             The Grammar of the Image, Galerie IG BILDENDE KUNST, Wien (AT)
                     To express the feelings of a chair when we sit on it, The Office Gallery,  Nikosia (CY)
                     Retinal Burn - Werke aus der Sammlung SpallArt, Galerie Eboran, Salzburg (AT)
                     Fragments & Formations, Galerie Le Carcerie, Kaltern (IT)
                     Stigmates, Galerie In Extremis, Strassburg (FR)
                     In the shadow of the antechamber, Mirante Apartments, Wien (AT)
2015             Palimpsest/e, Verein für Kunst der Gegenwart, Wien (AT)
                     Reflexionen, Unternehmenszentrale Post AG kuratiert von Galerie Bäckerstrasse 4,
                     Wien (AT)
                     Flirting with strangers - Begegnungen mit Werken aus der Sammlung, 21er Haus, Wien
                     (AT)
2014             Unframed, Galerie Raum mit Licht, Wien (AT)
                     Points of Passage, Stift Melk, Melk (AT)
                     6 KO_OP Salon 69, Basement, Wien (AT)
2013             Für die Fülle, Salzburger Kunstverein, Salzburg (AT)
                     The intransigent ticket – the artist as a filter,  Fine arts gallery, California State
                     University, Los Angeles (US)
                     Jahresgabenausstellung, Kunstverein Das weisse Haus, Wien (AT)
2012             Young art auction, Novomatic Forum, Wien und  Haus der Energie, Linz (AT)
                     Spaces & Faces – Räume und Identitäten, Galerie DIEAusstellungsstrasse, Wien (AT)
                     Every wall is a door, Salzburger Kunstverein, Salzburg (AT)
                     Benefizauktion zugunsten des CS Hospiz Rennweg, Palais Dorotheum, Wien (AT)
2011             Space Odyssey, Künstlervereinigung Maerz, Linz (AT)
                     Geregelte Bahnen, geordnete Verhältnisse, artp.Kunstverein, Wien (AT)
                     Walter Koschatzky Kunstpreis 2011 - Ausstellung der nominierten Werke, Mumok 
                     Hofstallungen, Wien (AT)
                     The world within, Filmquartier, Wien (AT)
2010             Postludium, Kunstraum Dreizehn/Thirteen, Berlin (D)
                     Wo Ich war soll Es werden, Element6, Wien (AT)
                     If love is an ice-cream, Flat1, Wien (AT)
                     in:system, Schloss Ulmerfeld, Amstetten, NÖ (AT)
                     DeGeneration, Galerie DIEAusstellungsstrasse, Wien (AT)
2009             Auf A folgt immer B?, Basement, Wien, (AT)
                     Paraflows 09. URBAN HACKING, Wien (AT)
                     Plateau - Raum für Zwei (mit Johanna Kirsch), Forum Stadtpark, Graz (AT)
                     Die Anatomie des Defekts, Path.-Anatomisches Bundesmuseum, Wien (AT)
                     Vis a Vis: Kunst Natur, Schloss Ulmerfeld, Amstetten (AT)    
2008             Kulturpreisträger Niederösterreich 2007, DOK - NÖ Dokumentationszentrum für
                     moderne Kunst, St. Pölten (AT)
2007             Der gesichtslose Blick, Kunstraum NOE, Wien (AT) und Gegenwartsgalerie des
                     Brukenthal Museum, Sibiu (RO)
                     Ship of Fools, Kunstpavillon der Tiroler Künstlerschaft, Innsbruck (AT)
                     Down to earth, Galerie K12, Bregenz (AT) und austriackie forum kultury, Krakau
                     Polen (PL)  
                     Die Liebe zu den Objekten. Aspekte zeitgenössischer Skulptur, Landesmuseum NÖ, St.
                     Pölten (AT)
                     Almost 39° fever, marco; Dispari&Dispari Project; Reggio Emilia, (IT)
2006             Wiener Blut, Kunstraum 21, Köln (DE)
                     Potential Dialogue. Facts and Fiction, RCM Art Museum, Nanjing, (CN)
                     Eau de cologne, Werftgalerie, Wien (AT)
                     Eisenberger, dies ich doch kein Porno, Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz (AT)
                     Das Haitzinger Projekt, Wien (AT)
2005             Hotspots, Sammlung Essl,  Klosterneuburg (AT)

Preise und Stipendien
2012             Förderatelier des BMUKK  (2012 – 2019)
2011             Anerkennung durch die Jury, Walter Koschatzky Kunstpreis
2010             Atelierstipendium in Berlin des Aargauer Kuratorium (CH)
2009             Atelierstipendium in Paris des BMUKK
2007             Anerkennungspreis für Bildende Kunst des Landes Niederösterreich
                     Atelierstipendium in Rom des BKA

Sammlungen
Albertina
Sammlung Bank Austria
Sammlung der Stadt Wien
Artothek des Bundes
Sammlung Landesmuseum Niederösterreich
Sammlung SpallArt
Sammlung Stadt Amstetten 

Art Fairs
2016             Vienna Contemporary 2016, mit Galerie Raum mit Licht, Wien (AT)
                     Art Brussel, mit Galerie Raum mit Licht, Brüssel (BE)
2015             Art International Istanbul, mit Galerie Raum mit Licht, Istanbul (TR)
                     Art Brussel, mit Galerie Raum mit Licht, Brüssel (BE)
2014             Art Brussel, mit Galerie Raum mit Licht, Brüssel (BE)

Bibliografie
Artikel (Auswahl)

Bernhard Hosa: ... Like a Phantom Limb ...; Luisa Grigoletto; Afterimage Vol. 42, no. 5
Portraits ohne Anlitz. Bernhard Hosas Fotomontagen; Jothady Manisha; EIKON Nr. 88
Portfolio - Bernhard Hosa; Streulicht Nr. 06
Zeitgenössische Kunst im sakralen Ambiente; Knack, Hartwig; Parnass; 03/2014
Zum Bausatz Zerstückeltes; Schlocker, Edith; Tiroler Tageszeitung; 30.01.2014
Weniger Total, mehr Mensch!; Fessler, Anne Katrin; Der Standard; 04.04.2012
Kunst in der Stadt; Probst, Ursula Maria; Thalmair, Franz; Kunstforum International; Band 212
Kunst im Swingerclub; Spiegler, Almuth; Die Presse; 08.04.2010
Objektphilosophie - oder vom gekonnten Umgang mit Assoziationen; Pichler, Wolfgang; art-
magazine.cc; 16.08.2010
Das verlängerte Wohnzimmer; Wojciech, Czaja; Der Standard; 12/13.09.2009
Wien 2.0: Keine Angst, sie hacken nur die Stadt; Die Presse; 11.09.2009
Ausreichend Luftraum: 22 Kubikmeter; Feßler, Anne Katrin; Der Standard; 12.02.2007

Kataloge (Auswahl)

ba ≠ b+a – 10 Jahre MUSA. Aus der Sammlung der Stadt Wien, MUSA (Hrsg.); Wien 2017
Reflexionen; Österreichische Post AG und Galerie Bäckerstrasse4(Hrsg.); Wien 2016
Flirting With Strangers; Luisa Ziaja, Severin Dünser (Hrsg.); Vienna 2015
Points of Passage. Kunst, Literatur, Tanz und Film im Stift Melk; Stift Melk (Hrsg.); Melk 2014
The Intransigent Ticket - The Artist As A Filter; Karin Mayr, Martin Sturm and Karin Lanzoni (Hrsg.); Vienna/Los Angeles 2013
Bernhard Hosa - Framework, Kunstraum NOE  (Hrsg.) , Wien 2012
Auf der Suche nach dem richtigen Bild; Bernhard Hosa (Hrsg.) Wien 2012
Urban Hacking - Paraflows 2009; Edition mono/monochrom (Hrsg.), Wien 2009
2 9 15 13 1 19 3 8 9 14 5; Bernhard Hosa, Anna Spohn (Hrsg.); Wien 2009
Die Liebe zu den Objekten. Aspekte zeitgenössischer Skulptur; Niederösterreichisches Landesmuseum     (Hrsg.); St. Pölten 2007
Der gesichtslose Blick; Kunstraum Niederösterreich (Hrsg.); Wien 2007
Potential Dialogue; RCM Art Museum und Kunstraum Niederösterreich (Hrsg.); China und Wien 2006
Hotspot; Edition Sammlung Essl (Hrsg.), Wien 2005

bernhardhosa.com