Galerie Raum mit Licht

 

WEIHNACHTSPAUSE

vom 20. Dezember 2015 bis 12. Jänner 2016

Die GALERIE RAUM MIT LICHT wünscht Ihnen frohe Feiertage!
Vielen Dank für das Interesse und das Vertrauen, das Sie unserer
Galerie im vergangenen Jahr entgegengebracht haben.
Wir freuen uns Sie bei der Eröffnung unserer ersten Ausstellung
im neuen Jahr wiederzusehen.
© Georgia Creimer
»Mond im Hof« Pigmentdruck auf Papier, Serie: Prints 4 à 16 x 21, Edition 20 + 2AP



COMING UP !!

JONAS FEFERLE »A PIECE OF SPACE, MATERIAL AND FORM.«

Eröffnung: 13. 01. 2016, 19:00 Uhr
Ausstellung: 14. 01 – 27. 02. 2016

»A PIECE OF SPACE, MATERIAL AND FORM.« ist die zweite Ausstellung von Jonas Feferle in der Galerie Raum mit Licht, in der der Raum selbst zum Dialogpartner Feferles und gleichsam zur Bühne für ein Stück über ein Davor, ein Danach und ein Jetzt wird.
Die Protagonisten in diesem Stück (Raum, Material und Form) existieren als Teil des Kunstwerks schon davor, lässt uns der Künstler gleich im Eingangsbereich der Ausstellung wissen, doch erst durch ihre Aneignung rücken sie und ihre Verstrickungen in das Blickfeld.
Feferle eignet sich diese drei an, indem er etwa dem Material in der Serie RAUMTEILE zusetzt: Die weiche und unverzeihliche Oberfläche von Aluminium wird geschnitten, gebürstet und poliert bis das Bild im Raum und der Raum im Bild entsteht. Diese Räume werfen die Betrachter_innen nicht an der Oberfläche zurück, sondern nehmen sie in sich auf: Lassen sie durch Spiegelungen Teil werden und ermöglichen Raumwahrnehmung als partizipatorischen Akt.
Das Material wird jedoch auch selbst zu Raum, wenn Feferle mit der ortsbezogenen Installation SPIECE 6 in die Architektur der Galerie eingreift und durch ein Hinzufügen von Aluminiumplatten Vorhandenes verbirgt und Verborgenes hervorbringt.
Wo beginnt der Raum? Wo endet er?
Feferle gibt keine Antworten. Er stellt Fragen, denen wir als Teil des Raums im Raum nachgehen können.

Text: Doris Pokitsch